Montag, 30. September 2013

Hallo!

Nichts mehr los hier. Das hat neuerdings auch seinen guten Grund, denn ich werde den Blog etwas ummodellieren, und zwar nur noch als betreuenden Blog für mein wikifolio, aber dann auch wieder regelmäßig möglichst jede Woche hier dazu etwa schreiben.

Wer http://www.wikifolio.com/ noch nicht kennt, sollte sich das mal genauer anschauen! Dort kann man direkt über Lang&Schwarz das Depot eines erfahrenen Traders durch Kauf eines Zertifikats nachbilden, in diesem Fall also von mir. Dafür werden im Erfolgsfall (also falls ihr mit meinem und damit neuerdings eurem Depot Gewinne macht) 15% Gebühren an wikifolio fällig, von denen ich 30-50% bekommen würde.
Ihr würdet also ein Zertikat kaufen, welches ich auflege und verwalte. Das klingt natürlich schwer nach Geldmacherei und Abzocke. Ich muss zugeben, das ist es irgendwo auch, aber mal ehrlich. Irgendwann muss ich von den Aktientipps der letzten Jahre auch ein wenig finanziell profitieren. Wer von euch mein Depot mit dem Kauf des Zertifikats nachbildet, profitiert also zu 85% von den Gewinnen meines Depots (15% Prämie), muss aber noch 0,95% Gebühr für den Kauf des Zertifikats einrechnen.

Wer dazu Fragen hat, wie das funktioniert und was ich und ihr genau verdienen würden, lässt einfach einen Kommentar hier oder informiert sich auf der wikifolio Seite, die ich oben verlinkt hatte.

Den Blog werde ich dann nur noch dazu nutzen, ab und zu ein paar Einzelwerte des Depots zu besprechen und mich über die Lage am Gesamtmarkt auszulassen. 

Wer mein dortiges Depot einsehen will, müsste sich dort anmelden und findet mein Depot dann unter dem Namen KATSHARE .


Ich werd mich hier aber nun auch öfter mal wieder blicken lassen. :)


Grüße und bis in Kürze

katjuscha