Mittwoch, 27. November 2013

Erstes Wikifolio in Kürze investierbar

Mein wikifolio "Aktientrading" hat heute einen neuen Status "in Kürze investierbar" erhalten. Es kann sich also wohl nur noch um 2-3 Tage handeln. Das Bafin hat es wohl freigegeben. Jetzt muss nur noch die WKN von L&S bekanntgemacht werden, und dann kann's losgehen.

update 16.Dezember: tja, wie ihr sicher schon mitbekommen habt, läuft es weiterhin langsamer als gehofft mit der Investierbarkeit. Sehr nervtötend. Ich hab mich jetzt über mehrere Kanäle mit wikifolio in Verbindung gesetzt. Kann ja nicht angehen, dass sich alles so stark verzögert. Aber zumindest liegt es nicht an mir. Seit drei Monaten wurde kein einziges neues wikifolio auf deren Plattform als Zertifikat investierbar. ... na ja ... vielleicht gibts das ja als Weihnachtsgeschenk.  

update 18.Dezember: Die Antwort des wikifolio Teams zwar schnell, aber nicht gerade zufriedenstellend. ... Zitat: "Wir sind guter Dinge, dass es in den nächsten Wochen wieder weiter geht. Letzte Woche wurde schon ein wikifolio mit dem neuen Basisprospekt testweise an die BaFin gesendet. Verläuft dieser Probelauf positiv können wir die Emission wieder aufnehmen. Sobald es einen festen Termin gibt werden wir natürlich alle Trader benachrichtigen."

update 10.Januar: na dann warte ich mal auf die E-mail mit dem Dokument. Punkt 2 hatte ich ja schon vor zwei Monaten hinter mir. https://www.wikifolio.com/de/Blogs/neueemission2014


Tipp: Wenn ihr in eines meiner wikifolios investieren wollte, kauft zwischen 9:15 Uhr und 17:30 Uhr. Vorbörslich/Nachbörslich sowie kurz nach XetraBeginn und ab XetraSchluss taxt L&S die Kurse der Aktien entsprechend mit weiterem Spread, so dass sich auch der Spread eines wikifolio Zertifikats erhöht. In der genannten Handelszeit zwischen 9:15 Uhr und 17:30 Uhr sind die Spreads von Kaufkurs und Verkaufskurs deutlich geringer.

Sonntag, 24. November 2013

Catalis: Investment- und Tradingchance

Catalis

Kurs 1,39 €
MarketCap 10,8 Mio €

KGV bei 7,5
KCV bei 4,8
KUV bei 0,34

Die Aktie ist nach den guten Halbjahreszahlen erst mit etwas Verzögerung angesprungen und hat dann die Seitwärtsrange zwischen 0,92-0,95 und 1,30-1,35 € nach oben verlassen und bis 1,72 € haussiert. Nun ist man fast idealtypisch wieder auf das Ausbruchsniveau bis 1,32 € zurückgekommen wo gleichzeitig auch der mittelfristige Aufwärtstrend verläuft.

Dienstag, 19. November 2013

Ecotel – voraussehbar starker Gewinn- und Kursanstieg



Kurs 6,28 € (Stand: Xetra Schlusskurs 18.11.2013)
Marktkapitalisierung 22,6 Mio €

Vorsicht! Sehr illiquide Aktie. Streng limitieren!

Ich möchte euch heute die Ecotel AG ans Investorenherz legen. Die Aktie hat auf meiner immerhin mehr als 50 deutsche Nebenwerte umfassenden Watchlist in diversen Kategorien die günstigsten Kennzahlen für das kommende Jahr.

KBV = 0,96
KUV = 0,24
KGV = 9,1
KCV = 3,0

Woran liegt es also, dass die Aktie in den letzten 12 Monaten nicht mit der Performence des Tecdax oder des Telekomsektors mithalten konnte?

Mittwoch, 6. November 2013

Berichtsaison in voller Fahrt

Nachdem die größeren Unternehmen in Dax und MDax fast alle schon ihre Q3 Quartalszahlen veröffentlich haben, kommen so langsam auch die Nebenwerte stärker in den Fokus, zumal sich viele davon auch nächste Woche auf dem Eigenkapitalforum vorstellen werden und dort sicherlich mindestens vorläufige Zahlen zum 3.Quartal veröffentlichen.

Von meiner Watchlist haben bisher einige wenige Unternehmen ihre Zahlen vorgestellt, aber das Gros der Unternehmen wird in den kommenden Handelstagen melden. Ab morgen geht es mit Deutz und GFT los. Hier mal der Überblick zu den Finanzterminen, der aus meiner Sicht interessanten Aktienwerte.

7.11. Deutz + GFT + Morphosys + HeidelbergerZement
8.11. Euromicron + Cancom
12.11. Leoni + Centrotec + FrancotypPostalia
13.11. Borussia Dortmund
14.11. Bechtle
15.11. Drillisch + Ecotel + Softing

diverse folgen dann in den zwei Wochen bis Ende November, von denen manche sicherlich wie erwähnt ihre vorläufigen Zahlenbereits in den Tagen des Eigenkapitalforums (11.-13.November) präsentieren werden.

Ich werde versuchen, einige der Zahlen auszuwerten, mich aber auf meine größten Depotpositionen fokussieren.